theres grau. Rolfing®
Heilpraktikerin


Rolfing - Strukturelle Integration

Rolfing1 ist eine Körperarbeit für Haltung, Ausdruck und Bewegung -

eine manuelle Körperarbeit, die u.a. zu aufrechter Haltung und freierer Atmung, zu fließenden Bewegungen und authentischem Ausdruck, zu mehr innerem und äußerem Gleichgewicht führen kann.

Ida Rolf postulierte: Je näher die einzelnen Körperteile dem Ideal einer senkrechten Linie kommen, desto weniger Energie ist für eine aufrechte Haltung nötig. Dann unterstützt die Schwerkraft den Körper dabei, mühelos und elastisch aufrecht zu sein.

Rolfing begleitet Sie in einer Serie von Sitzungen zu einer neuen, ökonomischen Ausrichtung in der Schwerkraft. Beschwerden, Bewegungseinschränkungen und Schmerzen können sich als Folge dieser neuen Ausrichtung verringern oder auflösen.

Rolfing arbeitet mit dem zähen Bindegewebe des Körpers, den so genannten Faszien. Ida Rolf (www.rolfing.org - Ida Rolf) nannte die Faszien "das Organ der Form". Neueste Forschungen bestätigen die Bedeutung der Faszien und stützen den visionären Ansatz der Begründerin von Rolfing.

Die Berührungsqualitäten im Rolfing gehen von sanften Impulsen bis zu intensiven Dehnungen. Für manche bedeutet die Arbeit eine Befreiung aus einem engen Gefängnis von Spannungen, für andere eine Erfahrung der eigenen Beweglichkeit oder ein neues Gefühl von "Zuhausesein im eigenen Körper".

Rolfing kann für alle Menschen geeignet sein. In welchen Bereichen ich besonders gerne arbeite, finden Sie unter der Rubrik Für wen?.

> weiter



1) Rolfing® ist eine eingetragene Dienstleistungsmarke des Rolf Institute of Structural Integration in Boulder, Colorado, USA. Nur Absolventen der Rolfing-Ausbildung am Rolf Institute oder an den internationalen Partnerorganisationen sind berechtigt, den Titel Rolfer/inTM zu führen.

Theres Grau. Rolfing. Praxis.


Informationen über diese Webseite

© Theres Grau 2006-2016 | Berlin - Mitte | Impressum | rolfing@theres-grau.net | Web: jan-quast.net