Ab September!

Lange erwartet, von einigen lange ersehnt – ab September werde ich nach einer längeren Schreib- und Familienpause wieder Sitzungen anbieten.

Es bleiben weiterhin kleine Kapazitäten – neben meiner Schriftstellerei – neben der Familie. Und es ist – anders als bisher – ein eher kleiner Raum, der noch provisorisch eingerichtet ist und wahrscheinlich vorübergehend bleibt.

Wer sich auf diese äußeren Umstände einlassen kann, ist herzlich willkommen, mich zu kontaktieren. Ich werde im SchriftstellerHaus im Wedding arbeiten, nahe dem S-Bahnhof Gesundbrunnen; die genaue Adresse siehe Kontakt.