Über mich

Ich bin Schriftstellerin und Traumatherapeutin. Schweizerin mit Wahlheimat Berlin, geboren 1975 in Bern. Verheiratet. Adoptiv- und Pflegemutter zweier Kinder.

Früher habe ich in der Schweiz gelebt und war u.a. Diplombiologin in der universitären Forschung, wissenschaftliche Mitarbeiterin der Akademie der Naturwissenschaften, Medienpädagogin in einem Schulverlag und Redakteurin einer pädagogischen Zeitschrift.

Seit 2006 lebe ich als Schriftstellerin und Therapeutin in Berlin. Ich bin Heilpraktikerin, langjährige Körpertherapeutin (Rolfing®) und heute vorwiegend Traumatherapeutin (Somatic Experiencing®).

Meine eigene Geschichte hat mir eine große Sensibilität, Vertrauen in die Kraft verletzter Menschen und Verständnis für ein Leben mit posttraumatischen Belastungen geschenkt. Viele Menschen fühlen sich bei mir wahrgenommen und verstanden wie kaum je zuvor.

Meine vielen Bereiche Schreiben, Musik, Praxis und Familie unter einen Hut zu bringen, ist nicht immer einfach. Manchmal macht meine Praxis daher Pausen, damit das Schreiben hinterherkommt. Zudem bleibt die Praxis in den Berliner Schulferien geschlossen.

Meine therapeutischen Ausbildungen:
2011-2015 Ausbildung in Somatic Experiencing® (Heike Gattnar)
2011-2012 Heilpraktikerin, allg. Heilerlaubnis ohne Bestallung
2007-2008 Rolfing®-Ausbildung (Europ. Rolfing Association)

Einige meiner Fortbildungen:
Nov 2021 Trauma, Depression und Sucht, Marianne Bentzen
Sept 2021 Einführung Psychodynamische Integrative Traumatherapie (PITT) nach Reddemann
2021/22 dreiteilige Fortbildung Michaela Huber: Organisierte Ausbeutung, Sadismus, rituelle Gewalt
2021 Seminar Scham und Schuld, Fortbildung SE®, Marianne Bentzen
2020 ECQAT Zertifikat Traumatherapie, online-Fortbildung der Uni Ulm – u.a. Diagnostik der PTBS und komplexe PTBS; Umgang mit Dissoziation, Suizidalität und Selbstverletzung; evidenzbasierte traumatherapeutische Interventionen.
2020 Multiplikatorin für das Kinderbuch „Die Reise des Schmetterlings“ und die Stressregulation nach Kati Bohnet
2020 Selbstregulation u. Selbstschutz für Helfende, Helpers Circle
2019 Stressregulation für Kinder, Kati Bohnet, Berlin
2017 Supervision Somatic Experiencing, Peter Levine, in der Schweiz
bis 2017 Weiterbildungen in Rolfing, verschiedenste Lehrer:innen
2013/14/17 Cranial/Sacral Touch and Perception, Ray McCall, USA
2010 Conscious Body. Innere Teile-Arbeit mit Körpersymptomen
2009 Rolfing und Trauma, Supervisionswoche, Pedro Prado, Brasilien
2004-2017 Continuum Movement, Susan Harper, E. Conrad, u.a.
bis 2011 Weiterbildungen in Voice Dialogue. Einzel, Gruppe, Assistenz.
2004-2005 Ausbildung in Voice Dialogue, nach Hal u. Sidra Stone
2004/05 Erstkontakt mit Peter Levine und SE® bei Dr. Ueli Zysset, Bern
2003-2004 Ausbildung in klassischer Massage (Zentrum BodyFeet)
2001/02 meine ersten Rolfing-Sitzungen bei Barbara Bettini, Bern

Die Rolfing-Körperarbeit habe ich vor 20 Jahren für mich gefunden, Somatic Experiencing begleitet mich nun auch bereits seit 15 Jahren. Aus der eigenen Therapiearbeit habe ich viel erfahren, was sich mit meinen Aus- und Fortbildungen in der Tiefe verbindet.

Meine langjährigen Supervisorinnen sind Anne Janzen in Berlin und Helen Prisi in Olten/Schweiz, zusätzlich werde ich in Berlin von Kati Bohnet und Mathias Thimm unterstützt. Vielen Dank!

Gerne möchte ich mich auch bei meinen Klientinnen und Klienten bedanken, die sich mir anvertrauen und mich weiterempfehlen, die so mutig und stark sind, die mich so viel lehren immer wieder.